Unsere Eigendefinition:

ein Institut für einen angeregten theoretischen Diskurs, systemisches Denken als Basis für das Finden und Erfinden von hilfreichen Methoden. Sozial als Hinweis und Auftrag, gesellschaftliche Entwicklungen wahr zu nehmen, zu berücksichtigen und mitzugestalten, mitzuverändern(!) und Pädagogik nicht nur als Lehren, sondern daraus lernen zu verstehen!

Unser Team

 

 

 

 

 

 

 

 

Lenore Petrovic

Sozialpädagogin, systemische Psychotherapeutin, Coach

    • Mitarbeiterin am Institut für systemische Therapie
    • Familiencoach im SOS Kinderdorf
    • Langjährige Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung

 

Mag. Karoline Hasler BA

 

 

 

 

 

 

 

Mag. Karoline Hasler MBA

Sozialpädagogin, Sozialmanagerin, Beraterin und Coach

 

  • Fachbereichsleitung Stützrad – Verein für Jugend- und Familienarbeit

  • Fachberatung und Consulting für Institutionen im Jugendwohlfahrtsbereich

  • Fort- und Weiterbildungstätigkeit im Bereich Sozialpädagogik

 

 

 

 

 

 

 

 

Werner Mayer MBA

Sozialpädagoge, Sozialmanager, Supervisor, Coach

• ehem. Pädagogischer Leiter MAG ELF
• ehem. Schnittstelle für Ausbildungsfragen/Qualitätssicherung MAG ELF
Lektor FH Campus Wien Soziale Arbeit

• Gründer und Leiter des ISSP